Kreditor - was ist das ?

Begriffe der Buchhaltung kurz & einfach erklärt:

Die Begriffe Kreditor und Debitor sind hauptsächlich im Bereich von Dienstleistungen und Warenhandel angesiedelt. Wobei die Definition des Kreditors darin besteht, dass dieser im Vorfeld Waren liefert oder Dienstleistungen erbringt und erst im Anschluss seine Rechnung dafür stellt. Er hat also eine Forderung an den Debitor und damit ein gewisses Risiko, dass seine Forderung nicht, nur teilweise oder verspätet erbracht wird.

Menü