Forderungen - was ist das ?

Begriffe der Buchhaltung kurz & einfach erklÀrt:

Forderungen sind noch offene Zahlungen fĂŒr bereits erbrachte Warenlieferungen, Sach- oder Dienstleistungen. Das Unternehmen, welches die Forderung hat, tritt als GlĂ€ubiger auf, der Schuldner als Debitor.

MenĂŒ