Bestandskonto - was ist das ?

Begriffe der Buchhaltung kurz & einfach erklärt:

Bestandskonten sind unterteilt in Aktiv- und Passivkonten. Sie werden aus der Bilanz eines Unternehmens in der doppelten Buchführung abgeleitet, wobei jedem Posten grundsätzlich ein eigenes Bestandskonto zugeordnet wird.

Menü